Sie sind hier:

Online-Bürgerbefragung „Fabelhafte Orte“ geht in die Verlängerung

Teilnahme bis zum 28. Februar 2019 möglich – Bislang 60 Rückmeldungen aus allen acht Meller Stadtteilen

Die Online-Bürgerbefragung „Fabelhafte Orte“ geht in die Verlängerung. „Nach vielen positiven Rückläufen haben wir uns entschieden, die Befragung um zwei Monate zu verlängern – und zwar bis Donnerstag, 28. Februar, berichtete Regionalmanagerin Katrin Holtvogt. Bis zu diesem Stichtag erhalten alle interessierten Einwohnerinnen und Einwohner der ILE-Region „Fabelhafter Grönegau“ die Möglichkeit, ihren persönlichen „fabelhaften Ort“ in der Stadt Melle zu bestimmen.

Meldung vom 16.01.2019Letzte Aktualisierung: 17.01.2019
Zurück